Werbevermarktung

jule-Workshop „Werbeumsatz im Ausbildungsmarkt“: Erster Input steht

By Januar 29, 2020 No Comments

Ein rundes Dutzend TeilnehmerInnen hat sich schon angemeldet, und der erste Input steht auch fest: Der jule-Workshop „Werbeumsatz im Ausbildungmarkt“ am 25./26. März 2020 in Hannover ist bereits das zweite Treffen der Werbemarkt-Spezialisten für die Ausbildungsprodukte der Medienhäuser. Melden Sie sich jetzt noch hier an.

Wir erwarten Werbemarkt-Spezialisten aus Augsburg, Bremerhaven, Halle, Heilbronn, Kassel, Köln, Regensburg und Nürnberg. Passend zum Trendthema Events und Live-Kommunikation berichtet die Mitteldeutsche Zeitung von ihrer erfolgreichen ersten Ausbildungsmesse, die 1.500 Teilnehmer ins Medienhaus gelockt hat.Weitere planen für 2020 eigene Ausbildungsmessen, Speed-Datings und Seminare. Welche Erfahrungen gibt es bei Vorbereitung, Vermarktung und Umsetzung?

Abgeleitet aus der jule-Umfrage „Werbeumsatz im Ausbildungsmarkt“ sehen wir außerdem folgende Themen:

  • Wie erzeugen die Produkte und Projekte echte Resonanz in der Zielgruppe?
  • Wie gelingt eine bessere Verzahnung von Print- und Online-Angeboten?
  • Social Media generiert Zusatzerlöse – wie stellen sich die Verlage hier auf?

Konzept

Best Practice-Beispiele aus den Zeitungsverlagen bieten den Ausgangspunkt für die Diskussion der Teilnehmer untereinander. Gerne nehmen wir Ihre Themenwünsche und Anregungen auf.

Ablauf

Wir treffen uns am Mittwoch, 25. März 2020 um 19 Uhr zum gemeinsamen Abendessen und Netzwerken. Am Donnerstag, 26. März 2020, tagen wir von 9 Uhr bis 16 Uhr im Courtyard by Marriott Hotel Maschsee in Hannover.

Weitere Infos und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Hier geht´s zur Anmeldung.