Ausbildung im Medienhaus

Volontariat unter Corona: Videokonferenz im jule-Netzwerk

By Juni 9, 2020 No Comments

Wie gewährleisten Redaktionen die gezielte Ausbildung und Anleitung von VolontärInnen im Home Office? Und was bedeutet es für das Nachwuchs-Recruiting, wenn aufgrund von Corona keine Praktikanten/Hospitanten etc. in den Redaktionen sind? Wir wollen die Volo-Verantwortlichen zum Erfahrungsaustausch zusammenbringen – in der ersten

jule-Videokonferenz „Volontariat unter Corona“

Montag, 22. Juni 2020
14 Uhr bis 15 Uhr

Zur Anmeldung

Die Ausbilder im kaufmännischen Bereich treffen sich aufgrund der unterschiedlichen Fragestellungen an einem anderen Termin.

Zwei Klicks bis zur Teilnahme

Wir nutzen für die technische Umsetzung der Videokonferenz Microsoft Teams.

  • Bitte melden Sie sich hier für die Teilnahme an, wir schicken Ihnen dann den Teilnahmelink.
  • Klicken Sie am Veranstaltungstermin auf den Link zur Konferenz – wenn Sie Teams nutzen kennen Sie das Prozedere, alle anderen können browserbasiert teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Volos und Azubis: So rekrutieren und bilden Zeitungsverlage unter Corona aus
Webinare und digitale Angebote für Volos und Azubis

Gerne nehmen wir Ihre Fragestellungen auf – melden Sie sich unter Tel. 05139/98 44 50 oder info@junge-leser.org.