Marketing

BRAVO erscheint nur noch einmal im Monat

By November 15, 2019 No Comments

Das Jugendmagazin Bravo erscheint künftig nur noch vierwöchentlich. Bereits 2014 wurde die Erscheinungsfrequenz von wöchentlich auf zweiwöchentlich reduziert. BRAVO wird in Zukunft noch stärker auf digitale Formate sowie Bewegtbild setzen heißt es in der offiziellen Pressemitteilung der Bauer Media Group vom 13. November 2019.

Die Jugendmarke ist heute auf Snapchat, Instagram, YouTube, Facebook, Pinterest, WhatsApp, TikTok und auf bravo.de unterwegs, zudem gibt es seit November einen regelmäßigen Dr. Sommer-Podcast. Das Print-Magazin bleibe laut Medienhaus mit dreizehn Ausgaben pro Jahr wichtiger Bestandteil im BRAVO-Markenkosmos.

Das Magazin hat eine aktuelle verkaufte Auflage von 76.932.Exemplaren (IVW 3/2019). Bravo gehört zu den deutschen Zeitschriften mit den größten Auflagenverlusten der vergangenen Jahre. Durch die veränderte Jugendkultur und zunehmende Digitalisierung ist die verkaufte Auflage seit 1998 um 92,1 Prozent gesunken.

Pressemitteilung des Bauer Verlags